mythosmaschine.org

Freundliche Texte für eine garstige Welt
  • Home
  • Pussy Riot
  • Steffen und Benjamin
  • Journalismus
  • Für Sie gelesen
  • Fragen, die die Menschheit bewegen
  • Wer ist eigentlich ...
  • Zitate
  • Der Zweite Weltkrieg
  • Blogger müllt
  • Der Vierte Weltkrieg
  • Joffe ist tot
  • Feuchtgebiete: Das Musical
  • Neu im Kino
  • Crowd Justice
  • Justizreform
  • Schweine fressen
  • Der Dritte Weltkrieg
  • Ausstellungen
  • Das Politische System der Schweiz
  • Nachrichten aus der nahen Zukunft
  • Punkgebet
  • Schweizer Presse
  • Ueber uns
  • Einstein
  • Bedingungsloses Grundeinkommen
  • Unternehmen Mitte
  • Das MERKEL
  • Die Stadt Basel
  • Manifest der Schweizer Kulturschaffenden
  • Expat Club Basel
  • Europäische Union EU
  • People
  • Alle Journalisten nach Den Haag
  • Basler Literaturtage
  • Basel geht aus
  • Neulich in der Redaktion
  • Ukraine
  • Die deutsche Seele
  • Jan Fleischhauer
  • Denk ich an Deutschland ...
  • Künstliche Intelligenz
  • Punkgebet
  • Jobs
  • Das Merkini
  • Das Sexualleben der Deutschen
  • Punkgebet IV
  • Ukrophilie
  • Neu in den Charts
  • Sternstunde des deutschen Journalismus
  • Dänen schlachten, pro und contra
  • Aus Putins Trollfabrik
  • Narzisstische Störung aber richtig
  • Angie-Jumping
  • Punkgebet II
  • Schluss mit Verschwörungsthorien werden Sie Verschwörungspraktiker!
  • Roepcke ist tot
  • Kurznachrichten

    30.09.2016: Die Schweiz gratuliert allen hiesigen Flüchtlingen des Merkelregimes zum Tag der deutschen Dreibeinigkeit und hofft, dass nach dem Sturz des Regimes diese den Weg zurück in ihr angestammtes Habitat finden.

    27.08.2016: Die Redakteure und Journalisten aller wichtigen käuflichen Medien haben beschlossen, bzw. es wurde ihnen nahegelegt, aus Soldidarität und zur Verteidigung der humanistischen Werte (Saudi-Arabiens, die Red.) nur noch im Burkini zur Arbeit zu erscheinen.

    15.06.2016: Zum Tuntenball nach Stalingrad! Dies ist das Motto der diesjährigen Gay-Parade, welche, mit der tatkräftigen Unterstützung der Pink-Wehrmacht unter dem Codenamen "Unternehmen Barbarosa" den Untermenschen des Ostens zeigen soll, wo ein deutscher Hammer hängt.

    12.03.2016: Blamage: Auf die Frage, was sie von der schwarzen Null halten, anworten 91% der Befragten, die Beurteilung des Präsidenten sei allein Sache derer, die ihn gewählt haben.

    08.03.2016: Neuer Rekord : Deutschland schreddert 20'000'000 Küken und eine Bundeskanzlerin

    01.03.2016: Merkel ist bei Deutschen wieder beleibter

    01.02.2016: Energiewende umgesetzt: Deutschland heizt mit Erdogas.

    Für Sie gelesen

    01.04.2014

    Joschka: Memoiren eines fetten Denunzianten

    Dies ist die Geschichte von Joschka, dem fetten Denunzianten. Weil er ein Denunziant ist und permanent seine Freunde verrät, seine Grossmutter verkauft, seine Ideale, falls er mal welche hatte, verschachert, liebt ihn niemand, was ihn sehr betrübt und ihn noch fetter werden lässt. Also beschliesst er, Fischer zu werden, aber die Fische weigern sich, von einem fetten Denunzianten gefangem zu werden, also bleibt ihm nichts anderes, um an Kohle zu kommen, als seine Memoiren zu schreiben, was er hiermit getan hat.

    12.12.2012

    Knut Munkel: Nach dem Entfrosten

    Der letzte Horrorschocker aus der Quälander-Reihe.

    Handlung: Zu Dutzenden werden in Südschweden Journalisten umgebracht, bezeichnenderweise immer, nachdem sie eine Tiefkühlpizza aufgetaut haben. Kommissar Quälander hat, nachdem er wieder mal seine siebzehn Töchter aus dritter Ehe, die aus irgend einem Grund alle Linda heissen, wahlweise zum Theater, in die schwedische Polizei und in ein Harem nach Saudiarabien vermittelt hat, auch eine heisse Spur. Dummerweise entdeckt er, dass er diese miesen Schreiberlinge nicht ausstehen kann, und beschliesst, den Mörder laufen zu lassen. Am Abend stellt erfest, dass sein Whirlpool im Garten seiner Villa nicht exakt 30 Grad Celsius hat, obwohl der Thermostat dies gewähren sollte. Scheissschweden! Dieses Land geht wirklich langsam vor die Hunde ...

    10.12.2012

    Neu im Buchhandel, für die Fans des guten, alten Schwedenkrimis: Der zehnbändige Zyklus von Lars Stiegson rund um den Journalisten Bruno Brödersen, in einer gelungenen Uebersetzung ins Deutsche durch Holger Grensbert.

    Verdummung (Ferdömelige)

    Handlung: Ein wunderschöner, edler Journalist ist auf der Spur einer Verschwörung von psychokriminellen sexperversen altnaziverwickelten Grossindustriellen, die Einfluss bis in die höchsten Regierungskreise des komplett verrotteten schwedischen Staates haben und mit dem Geheimdienst schöne, wunderedle Journalisten drangsalieren. Dabei isst er zirka 1'000 belegte Brote, legt alle Schwedinnen, die er besser als alle anderen Schweden versteht, flach, und deckt, unterstützt von der Bügelfrau Erna Malanders, die sich in das elektrische Bügeleisen der Schurken reinhackt, die geheime Verschwörung auf und wird von allen Bürgern und Lesern als edler, wunderschöner Journalist bewundert.

    Verblödung (Ferblödelige)

    Handlung: Ein wunderschöner, edler Journalist ist auf der Spur einer Verschwörung von psychokriminellen sexperversen altnaziverwickelten Grossindustriellen, die Einfluss bis in die höchsten Regierungskreise des komplett verrotteten schwedischen Staates haben und mit dem Geheimdienst schöne, wunderedle Journalisten drangsalieren. Dabei isst er zirka 1'000 belegte Brote, legt alle Schwedinnen, die er besser als alle anderen Schweden versteht, flach, und deckt, unterstützt von der Bügelfrau Erna Malanders, die sich in das elektrische Bügeleisen der Schurken reinhackt, die geheime Verschwörung auf und wird von allen Bürgern und Lesern als edler, wunderschöner Journalist bewundert.

    Verfettung (Ferfetelige)

    Handlung: Ein wunderschöner, edler Journalist ist auf der Spur einer Verschwörung von psychokriminellen sexperversen altnaziverwickelten Grossindustriellen, die Einfluss bis in die höchsten Regierungskreise des komplett verrotteten schwedischen Staates haben und mit dem Geheimdienst schöne, wunderedle Journalisten drangsalieren. Dabei isst er zirka 1'000 belegte Brote, legt alle Schwedinnen, die er besser als alle anderen Schweden versteht, flach, und deckt, unterstützt von der Bügelfrau Erna Malanders, die sich in das elektrische Bügeleisen der Schurken reinhackt, die geheime Verschwörung auf und wird von allen Bürgern und Lesern als edler, wunderschöner Journalist bewundert.

    Verkalkung (Gröder Kalk)

    Handlung: Ein wunderschöner, edler Journalist ist auf der Spur einer Verschwörung von psychokriminellen sexperversen altnaziverwickelten Grossindustriellen, die Einfluss bis in die höchsten Regierungskreise des komplett verrotteten schwedischen Staates haben und mit dem Geheimdienst schöne, wunderedle Journalisten drangsalieren. Dabei isst er zirka 1'000 belegte Brote, legt alle Schwedinnen, die er besser als alle anderen Schweden versteht, flach, und deckt, unterstützt von der Bügelfrau Erna Malanders, die sich in das elektrische Bügeleisen der Schurken reinhackt, die geheime Verschwörung auf und wird von allen Bürgern und Lesern als edler, wunderschöner Journalist bewundert.

    Verkantung (Smoder Kant)

    Handlung: Ein wunderschöner, edler Journalist ist auf der Spur einer Verschwörung von psychokriminellen sexperversen altnaziverwickelten Grossindustriellen, die Einfluss bis in die höchsten Regierungskreise des komplett verrotteten schwedischen Staates haben und mit dem Geheimdienst schöne, wunderedle Journalisten drangsalieren. Dabei isst er zirka 1'000 belegte Brote, legt alle Schwedinnen, die er besser als alle anderen Schweden versteht, flach, und deckt, unterstützt von der Bügelfrau Erna Malanders, die sich in das elektrische Bügeleisen der Schurken reinhackt, die geheime Verschwörung auf und wird von allen Bürgern und Lesern als edler, wunderschöner Journalist bewundert.

    Vermarktung (1'000'000 Kronen för Lars)

    Handlung: Ein wunderschöner, edler Journalist ist auf der Spur einer Verschwörung von psychokriminellen sexperversen altnaziverwickelten Grossindustriellen, die Einfluss bis in die höchsten Regierungskreise des komplett verrotteten schwedischen Staates haben und mit dem Geheimdienst schöne, wunderedle Journalisten drangsalieren. Dabei isst er zirka 1'000 belegte Brote, legt alle Schwedinnen, die er besser als alle anderen Schweden versteht, flach, und deckt, unterstützt von der Bügelfrau Erna Malanders, die sich in das elektrische Bügeleisen der Schurken reinhackt, die geheime Verschwörung auf und wird von allen Bürgern und Lesern als edler, wunderschöner Journalist bewundert.

    Umnachtung (Nyt in det Koppet)

    Handlung: Ein wunderschöner, edler Journalist ist auf der Spur einer Verschwörung von psychokriminellen sexperversen altnaziverwickelten Grossindustriellen, die Einfluss bis in die höchsten Regierungskreise des komplett verrotteten schwedischen Staates haben und mit dem Geheimdienst schöne, wunderedle Journalisten drangsalieren. Dabei isst er zirka 1'000 belegte Brote, legt alle Schwedinnen, die er besser als alle anderen Schweden versteht, flach, und deckt, unterstützt von der Bügelfrau Erna Malanders, die sich in das elektrische Bügeleisen der Schurken reinhackt, die geheime Verschwörung auf und wird von allen Bürgern und Lesern als edler, wunderschöner Journalist bewundert.

    Verklappung (Unter met det Kloset)

    Handlung: Ein wunderschöner, edler Journalist ist auf der Spur einer Verschwörung von psychokriminellen sexperversen altnaziverwickelten Grossindustriellen, die Einfluss bis in die höchsten Regierungskreise des komplett verrotteten schwedischen Staates haben und mit dem Geheimdienst schöne, wunderedle Journalisten drangsalieren. Dabei isst er zirka 1'000 belegte Brote, legt alle Schwedinnen, die er besser als alle anderen Schweden versteht, flach, und deckt, unterstützt von der Bügelfrau Erna Malanders, die sich in das elektrische Bügeleisen der Schurken reinhackt, die geheime Verschwörung auf und wird von allen Bürgern und Lesern als edler, wunderschöner Journalist bewundert.

    Verschwartet (Aua)

    Handlung: Ein wunderschöner, edler Journalist ist auf der Spur einer Verschwörung von psychokriminellen sexperversen altnaziverwickelten Grossindustriellen, die Einfluss bis in die höchsten Regierungskreise des komplett verrotteten schwedischen Staates haben und mit dem Geheimdienst schöne, wunderedle Journalisten drangsalieren. Dabei isst er zirka 1'000 belegte Brote, legt alle Schwedinnen, die er besser als alle anderen Schweden versteht, flach, und deckt, unterstützt von der Bügelfrau Erna Malanders, die sich in das elektrische Bügeleisen der Schurken reinhackt, die geheime Verschwörung auf und wird von allen Bürgern und Lesern als edler, wunderschöner Journalist bewundert.

    Verhöhnung (Den langen Naset)

    Handlung: Ein wunderschöner, edler Journalist ist auf der Spur einer Verschwörung von psychokriminellen sexperversen altnaziverwickelten Grossindustriellen, die Einfluss bis in die höchsten Regierungskreise des komplett verrotteten schwedischen Staates haben und mit dem Geheimdienst schöne, wunderedle Journalisten drangsalieren. Dabei isst er zirka 1'000 belegte Brote, legt alle Schwedinnen, die er besser als alle anderen Schweden versteht, flach, und deckt, unterstützt von der Bügelfrau Erna Malanders, die sich in das elektrische Bügeleisen der Schurken reinhackt, die geheime Verschwörung auf und wird von allen Bürgern und Lesern als edler, wunderschöner Journalist bewundert.